ÖBB Logo

Impressum

ÖBB-Fernbus GmbH
Am Hauptbahnhof 2
1100 Wien
Telefon +43 810 500 120 oder +43 1 212 3691

Kontaktformular 

Konzernportal: konzern.oebb.at

Firmenbuchnummer: FN 443114 p
Umsatzsteuer UID: ATU 70083205
DVR-Nr: 4015227

TÜV Austria Systemzertifizierung 

Unternehmensgegenstand der ÖBB-Fernbus GmbH ist insbesondere:

  1. die Personenbeförderung mit Omnibussen im Kraftfahrlinien-, Mietwagen- und Gelegenheitsverkehr, im Schienenverkehr sowie mit Personenkraftwagen inklusive Produkt- und Servicedesign, Verkehrsplanung und Vertrieb
  2. der Handel mit und Vertrieb von Waren und Dienstleistungen aller Art im Zusammenhang mit Punkt 1
  3. die Abwicklung von Reisebürotätigkeiten
  4. die Vermarktung von Werbeflächen im Zusammenhang mit Punkt 1

Mitglieder des Vorstandes der ÖBB-Fernbus GmbH

Die ÖBB-Fernbus GmbH steht zu 90% im Eigentum der ÖBB-Personenverkehr AG und zu 10% im Eigentum der ÖBB-Postbus GmbH. Die ÖBB-Postbus GmbH steht zu 99,93% im Eigentum der ÖBB-Personenverkehr AG und zu 0,07% im Eigentum von Mag. Peter Piskaty. 

Die ÖBB-Personenverkehr AG ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der ÖBB-Holding AG mit Sitz in Wien, 1100 Wien, Am Hauptbahnhof 2, deren Unternehmensgegenstand insbesondere die Wahrnehmung ihrer Anteilsrechte an den umstrukturierten ÖBB-Gesellschaften ist und deren Anteile zu 100% dem Bund vorbehalten sind. 

Die ÖBB-Fernbus GmbH ist ein Unternehmen der ÖBB-Holding AG, mit Sitz in 1100 Wien, Am Hauptbahnhof 2.

Die ÖBB-Fernbus GmbH ist Mitglied der Wirtschaftskammer Wien.

Der ÖBB-Konzern ist Mitglied der Wirtschaftskammern Wien, Niederösterreich, Burgenland, Steiermark, Oberösterreich, Salzburg, Kärnten, Tirol und Vorarlberg.

Die ÖBB-Fernbus GmbH unterliegt in Reisebüroangelegenheiten der behördlichen Aufsicht des Magistrats der Stadt Wien, Magistratisches Bezirksamt 10, Laxenburger Straße 43-45, 1100 Wien.

Für Reisebüros gelten folgende Rechtsvorschriften: siehe Homepage des Fachverbandes der Reisebüros unter http://www.reisebueros.at/rechtsvorschriften

(Offenlegung gemäß § 25 Mediengesetz und § 5 E-Commerce-Gesetz)