Impressum

Österreichische Postbus Aktiengesellschaft
Am Hauptbahnhof 2
1100 Wien
Telefon +43 5 1717
E-Mail: impressum@pv.oebb.at

Registriert im Firmenbuch des Handelsgerichts Wien unter: FN 195030i
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer/UID: ATU 49666106

Unternehmensgegenstand der Österreichischen Postbus Aktiengesellschaft ist insbesondere die Personenbeförderung im nationalen und internationalen Linienverkehr und im Gelegenheitsverkehr, die Reparatur von KFZ sowie die Herstellung und das Betreiben aller hiezu notwendigen Einrichtungen und die Besorgung aller damit zusammenhängenden oder dadurch veranlassten Geschäfte (zB der Erwerb von Beteiligungen).

​Mitglieder der Geschäftsführung der Österreichischen Postbus Aktiengesellschaft

​Mitglieder des Aufsichtsrates der Österreichischen Postbus Aktiengesellschaft

Die Österreichische Postbus Aktiengesellschaft steht zu 99,93% im Eigentum der ÖBB-Personenverkehr AG und zu 0,07% im Eigentum von Mag. Peter Piskaty.

Die ÖBB-Personenverkehr AG ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der ÖBB-Holding AG mit Sitz in Wien, 1100 Wien, Am Hauptbahnhof 2, deren Unternehmensgegenstand insbesondere die Wahrnehmung ihrer Anteilsrechte an den umstrukturierten ÖBB-Gesellschaften ist und deren Anteile zu 100% dem Bund vorbehalten sind.

Diese Website dient der Präsentation der Österreichischen Postbus Aktiengesellschaft und der Information über die von der Österreichischen Postbus Aktiengesellschaft angebotenen Produkte und Dienstleistungen.

Der ÖBB-Konzern und die Österreichische Postbus Aktiengesellschaft sind Mitglied der Wirtschaftskammern Wien, Niederösterreich, Burgenland, Steiermark, Oberösterreich, Salzburg, Kärnten, Tirol und Vorarlberg.

Die Österreichische Postbus Aktiengesellschaft ist in Reisebüroangelegenheiten Mitglied der Wirtschaftskammern Wien, Niederösterreich, Burgenland, Steiermark, Oberösterreich, Salzburg, Kärnten, Tirol und Vorarlberg - Fachgruppe Reisebüro.

Die Berechtigung wurde verliehen in Österreich.

Zuständige Aufsichtsbehörde(konzessionsrechtlich) ist der Bundesminister für Verkehr, Innovation und Technologie, Radetzkystraße 2, 1030 Wien, bzw. der jeweilige Landeshauptmann (gemäß § 3 KflG)

Zuständige Aufsichtsbehörde (in Reisebüroangelegenheiten) ist das Magistrat der Stadt Wien, Magistratisches Bezirksamt 10, Laxenburger Straße 43-45, 1100 Wien.

Berufsrechtliche Vorschriften:

  • Kraftfahrliniengesetz 1999, BGBl I 1999/203 igF
  • Berufszugangsverordnung Kraftfahrlinien- und Gelegenheitsverkehr (BZP-VO), BGBl II 2001/46 igF

Für Reisebüros gelten folgende Rechtsvorschriften: siehe Homepage des Fachverbands der Reisebüros unter www.reisebueros.at/rechtsvorschriften.

(Offenlegung gemäß § 25 Mediengesetz und § 5 E-Commerce-Gesetz)

Haben Sie Anregungen, Wünsche oder Beschwerden zur ÖBB-Personenverkehr AG? Sie erreichen uns per Mail über das Kontaktcenter.